Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 2. Januar 2016

Paprika-Rindvleisch-Pfanne











Normalerweise mache ich um Fleischersatzprodukte einen Bogen! 

Oft sind diese Produkte voller E-Stoffe, Gluten, künstlichen Aromen und anderen Dingen die nicht gut für uns sind.

Heute beim einkaufen sind mir jedoch die LIKE MEAT Produkte von PROVIANT in die Hand gefallen und ich habe nicht schlecht gestaunt. 

Zumindest auf den ersten Blick, liest sich die Zutatenliste wirklich gut.
Die Rindvleischstreifen bestehen nur aus Karotten, Erbsen, Zwiebelsaft, Erbsenprotein, Wasser, Kartoffelstärke, Sonnenblumenöl, natürlichen Aromen, Salz, Pfeffer, Kardamom, Chili und Essig.
Sie sind natürlich vegan und glutenfrei, enthalten keine Geschmacksverstärker und kein Soja.

Ich habe die LIKE MEAT Streifen mit etwas Öl in der Pfanne ca. 3-4 Minuten scharf angebraten und anschließend wieder herausgenommen.
Dann habe ich eine große Zwiebel, eine gelbe und eine rote Paprikaschote klein geschnitten und bei mittlerer Hitze angebraten, mit etwas Salz, Pfeffer und edelsüßer Paprika gewürzt. Einen Schluck Wasser dazugegeben, Deckel drauf und 2-3 Minuten gedünstet bis das Gemüse bissfest war.
Das Fleisch wieder dazu, verrühren und fertig! Es hat wirklich toll geschmeckt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen